zum inhalt
Großflächenplakat gemalt 2009 von Germeringer Kids

Willkommen bei den Germeringer GRÜNEN

 

 

 

 

28.07.2014

TTIP-Vortrag missfällt der Vertretung der EU-Kommission

Nach welchen Kriterien beurteilt man, ob eine Veranstaltung erfolgreich war? Zwei wichtige Kriterien sind auf jeden Fall die Besucherzahl und der Applaus. Daran gemessen war unsere Veranstaltung "TTIP - Risiken, Gefahren, Chancen" am letzten Montag ein erfolgreicher Abend. Der Franz-Defregger-Saal in der Stadthalle war fast bis auf den letzten Platz besetzt, und unsere beiden Referentinnen ernteten für ihre Vorträge ungewöhnlich langen Beifall. Gisela Trinkwitz vom Ortsvorstand referierte zunächst über das transatlantische Handelsabkommen TTIP. Unsere Bundestagsabgeordnete Beate Walter-Rosenheimer informierte anschließend über das in der Öffentlichkeit bislang fast unbekannte, aber nicht minder brisante Abkommen namens TiSA (Vertrag zum Handel über Dienstleistungen).

In einem Leserbrief an den "Merkur" (Regionalausgabe FFB) hat nun die Vertretung der Europäischen Kommission in München ihr Missfallen über den TTIP-Vortrag geäußert. Den Vortrag selbst hatte sie nicht gehört, sie kannte ihn nur aus der Berichterstattung über die Veranstaltung. So was kann schief gehen. Gisela Trinkwitz hat Herrn Peter Martin, Verfasser des Leserbriefs und Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in München, in einem sog. Offenen Brief geantwortet.

» weiterlesen

Einladung zum Info-Abend

Die Kritik an dem Freihandels- und Investitionsschutzabkommen TTIP, über das die EU und die USA seit einem Jahr verhandeln, reißt nicht ab. Im Gegenteil. Immer mehr Organisationen schließen sich dem Bündnis TTIPunfairhandelbar an. Seine Forderung: Die TTIP-Verhandlungen beenden. Voraussichtlich im Laufe dieses Monats wird TTIPunfairhandelbar den Registrierungsantrag für eine Europäische Bürgerinitiative (EBI) stellen und im September mit der europaweiten Unterschriftensammlung beginnen.

Die Risiken und Gefahren des geplanten EU-USA-Abkommens, aber auch die von den TTIP-Befürwortern genannten Chancen sind Thema der Veranstaltung „TTIP – Risiken, Gefahren, Chancen", zu der wir Sie am Montag, 21. Juli um 20 Uhr in die Germeringer Stadthalle, Franz-Defregger-Saal (1. Stock) einladen. Unsere Bundestagsabgeordnete Beate Walter-Rosenheimer wird außerdem die Position der grünen Bundestagsfraktion zum TTIP-Vertrag darlegen und erläutern. Nach den beiden Vorträgen ist ausreichend Zeit und Gelegenheit für Fragen und Diskussionsbeiträge.

07.07.2014

Drei waren genug

Im Rahmen der Aktion Stadtradeln fand gestern eine gemeinsame Tour unserer Teams VELO VERDE und GRÜNE WELLE  mit einem Team aus Weßling statt. Geplant war eine recht anspruchsvolle 5-Seen-Badetour, die aber - auch wegen der hochsommerlichen Hitze - auf Wunsch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf drei Seen mit entsprechend längeren Badepausen reduziert wurde.

» weiterlesen

03.07.2014

Angekommen

In Berlin wurde heute unsere Althandy-Sammlung von MdB Bärbel Höhn (3.v.li.), die die Aktion initiiert hatte, und MdB Beate Walter-Rosenheimer (2.v.li.) an die Deutsche Umwelthilfe übergeben.

Unglaublich, aber wahr: Die Hälfte aller Geräte, die bundesweit eingesammelt wurden, kamen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck.

29.06.2014

Althandy-Sammlung der GRÜNEN - ein voller Erfolg

Ein Teil der "Ausbeute" von unserer Althandy-Sammlung auf dem Germeringer Marktplatz

Auf großen Zuspruch stieß die gestrige landkreisweite Althandy-Sammelaktion der GRÜNEN. Insgesamt wurden in Fürstenfeldbruck, Germering, Gröbenzell, Olching und Puchheim mehr als 500 Altgeräte – darunter einige in Originalverpackung (s. Foto) – an den Infoständen der GRÜNEN abgegeben. Viele Bürgerinnen und Bürger zeigten sich hocherfreut über die Initiative der GRÜNEN. Insbesondere ist den Menschen ein Anliegen, dass die Geräte umweltfreundlich und unter Einhaltung sozialer Standards wiederverwertet werden. Häufig wurde nachgefragt, was mit den Geräten passiert, die über die großen Wertstoffhöfe entsorgt werden. Anregungen zu ähnlichen Aktionen mit Digitalkameras und Computern waren nicht selten zu hören.

„Über diesen unerwarteten Zulauf freuen wir uns außerordentlich. Eine Mülltonne voller Althandys, gesammelt in wenigen Stunden, das hatten wir nicht erwartet!" resümierte Ingrid Jaschke, Sprecherin des Kreisverbands stellvertretend für alle beteiligten Ortsverbände. „Auch wenn uns der Transport nach Berlin nun vor eine kleine logistische Herausforderung stellt, die wir aber sicher lösen werden" ergänzte Beate Walter-Rosenheimer, MdB augenzwinkernd. Schließlich wurde die Aktion von der GRÜNEN Bundestagsabgeordneten in den GRÜNEN Kreisverband getragen und die gesammelten Altgeräte werden von der Bundestagsfraktion an die Deutsche Umwelthilfe zum fachgerechten Recycling weitergeleitet.

Falls Sie die Althandy-Sammlung der GRÜNEN versäumt haben: Auf der Seite www.handysfuerdieumwelt.de erfahren Sie, wie Sie Ihre ausrangierten Mobiltelefone in Eigeninitiative bequem und umweltfreundlich entsorgen können.

27.06.2014

Radltouren mit Velo Verde und Grüne Welle

Wie bereits angekündigt, bieten das Team Velo Verde unter Leitung von Angelika Kropp-Dürr und das Team Grüne Welle unter Leitung von Marc Trefz ein Tourenprogramm zum Stadtradeln an. Die Touren stehen allen TeilnehmerInnen der Aktion Stadtradeln offen. » weiterlesen

26.05.2014

Nicht unzufrieden

In Germering haben die GRÜNEN bei der gestrigen Europawahl einen Stimmenanteil von 14,1 Prozent erreicht. Damit liegen wir deutlich über dem bundesweiten Ergebnis der GRÜNEN von 10,7 Prozent. Gemessen am landkreisweiten Ergebnis von 14,5 Prozent ist's aber nur Durchschnitt. Trotzdem: wir sind nicht unzufrieden. Und bedanken uns herzlich bei allen, die am Sonntag ihre Stimme der GRÜNEN Liste gegeben haben.

Die detaillierten Wahlergebnisse aus dem Landkreis FFB finden Sie auf den Seiten des Landratsamtes.

Schönen Urlaub und gute Erholung wünschen euch die Germeringer GRÜNEN

Hinweis: Wegen der Ferien KEIN Offener Treff im August und September

Besuch uns auf Facebook

Was ist so gefährlich an TTIP?  Der 4min-Film von attac erklärt's leicht verständlich, schnell und unterhaltsam.

Mach mit bei der Aktion "Wir zahlen nicht für euren Müll!" (click aufs Bild)

Grafikteaser mit Text: Misch Dich ein bei der Programmdebatte
Grafikteaser mit Text: Jetzt Mitglied werden

GRUENE.DE News

Ein Überblick über den Start der Anti-Kohle-Kampagne.

Gastbeitrag von Rebecca Harms zu Sanktionen gegenüber Russland.

Auf der Grünen Tagung zur Strukturkommission wollen wir mit euch innerparteiliche Beteiligungsformen und die Parteistrukturen diskutieren.