12.11.2011

Erfolgreicher Start der Unterschriftensammlung

Der geplante Bau einer dritten Start- und Landebahn am Münchner Flughafen wird von den GRÜNEN auf allen Ebenen entschieden abgelehnt. Der Ortsverband Germering hat daher eine Unterschriftensammlung für die vom Bund Naturschutz und Aktionsbündnis „AufgeMUCkt" initiierte Massenpetition gegen den Bau der geplanten Flughafen-Piste gestartet. Im Gegensatz zu dem parallel laufenden Bürgerbegehren, an dem sich nur die Münchner beteiligen dürfen, kann die an den Landtag gerichtete Petition auch von Nicht-Münchnern unterzeichnet werden.

Gestartet wurde die Unterschriftensammlung der GRÜNEN am vergangenen Samstag auf dem Wochenmarkt an der Stadthalle. Mit dem Ergebnis sind die Organisatoren hochzufrieden: Innerhalb von drei Stunden haben sich mehr als 150 Personen in die Unterschriftenlisten eingetragen. „Erfreulich war auch", so Gisela Trinkwitz, Mitglied des Ortsvorstands, „dass wir kaum Überzeugungsarbeit leisten mussten. Die meisten Leute kamen unaufgefordert zu unserem Info-Stand, um die Petition zu unterzeichnen. Das zeigt, dass der Widerstand gegen dieses milliardenteure Großprojekt, das Menschen, Natur und Klima massiv schädigen würde, auch außerhalb der Flughafenregion wächst."

Die Unterschriftensammlung wird am Mittwoch, 16. November auf dem Volksfestplatz und am Samstag, 19. November vor der Post in der Unteren Bahnhofstraße, jeweils von 9 bis 12 Uhr, fortgesetzt, um noch mehr Germeringer Bürgern Gelegenheit zu geben, von ihrem Petitionsrecht Gebrauch zu machen.



zurück

URL:https://www.gruene-germering.de/archiv/aeltere-pressemitteilungen/expand/810791/nc/1/dn/1/